Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Die Jugendsammelwoche ist und bleibt für viele Vereine, Verbände und Initiativen eine der wichtigsten Gelegenheiten,  Unterstützung für ihre tägliche Gruppenarbeit und besondere Projekte zu sammeln, um ihre ehrenamtliche Kinder- und Jugendarbeit zu finanzieren.

Die Jugendsammelwoche findet jedes Jahr im März oder April statt, wird zentral für Hessen vom Hessischen Jugendring aus organisiert und gesteuert,  und jede Jugendgruppe kann daran teilnehmen. Also auch du mit deiner.
Dabei musst du beachten, dass 30% der gesammelten Beträge an den Hessischen Jugendring gehen, der die Flyer und Plakate finanziert, sowie weitere wichtige strukturelle Arbeit für die ehrenamtliche Kinder- und Jugendarbeit in Hessen leistet.  70% der gesammelten Gelder darfst du für deine Kinder- oder Jugendgruppe verwenden.